FAQ - Die häufigsten Fragen auf einen Blick

DSCF1292.jpg

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Anfrage?

Nachdem die meisten Events am Wochenende stattfinden, ist es vor allem bei Terminen im Sommer ratsam, mind. 1 Jahr im Vorhinein für Freitage und Samstage anzufragen. Manche Daten sind bis zu 2 Jahre im Voraus gebucht. Unter der Woche (Mo-Do) und außerhalb der Hauptsaison (Okt-April) sind oft auch kurzfristigere Anfragen machbar. 

Welche Leistungen sind im Angebotspreis inkludiert?

Zu meinem Angebot gehört neben meiner musikalischen Darbietung auch die meines/r Kollegen, die PA-Anlage entsprechend der Locationsgröße und Gästemenge, 100 Freikilometer, 

Aufbau/Soundcheck/Abbau, Vorbereitungs- und Probenzeiten, diverse Abgaben und die Kommunikation im Vorhinein mit euch. 

Wo sind deine Einsatzgebiete?

Nachdem ich im Bezirk Bruck/Leitha wohnhaft bin und meine Mitmusiker aus Wien/Baden sind,  bin ich vor allem im Osten von Österreich unterwegs, das heißt Wien, Niederösterreich, Burgenland, aber auch Ausläufer der Steiermark. Wir nehmen bis zu 2 Stunden Fahrt je nach Anfragengröße auf uns. 

Wie geht es nach der Angebotsstellung weiter?

Nach der Anfrage bekommt ihr innerhalb von 48 Stunden ein individuelles Angebot zugeschickt. Euer Termin wird für einige Tage unverbindlich für euch blockiert, damit ihr euch entspannt entscheiden könnt. 

Sollte euch das Angebot zusagen, fixieren wir dieses schriftlich und können uns, sofern ihr das möchtet, 3-4 Monate vor eurer Veranstaltung zum persönlichen Gespräch verabreden. Momentan finden diese per Videotelefonie statt. 

1 Monat vor eurem großen Tag erhaltet ihr eine Checkliste von mir und schickt mir diese ausgefüllt mit eurer Songauswahl und eurem Ablauf zurück. 

Am Tag der Veranstaltung sind wir 1-2 Stunden vorher vor Ort, um die Technik aufzubauen, einen Soundcheck zu machen und letzte Organisationsfragen mit Location / anderen Dienstleistern zu klären. Danach kann euer Fest starten!

Was müssen wir am Tag der Hochzeit bereitstellen?

Eine gute Zufahrtsmöglichkeit, kostenfreie Parkplätze, einen ebenerdigen, trockenen Standort, bei Duobuchung 2 Sessel/Barhocker, eine Steckdose in direkter Nähe und bei Outdoorhochzeiten einen Regen- bzw. Sonnenschutz.

Was geschieht, sollten du oder deine Musiker aus Krankheitsgründen ausfallen? 

Durch unseren großen Pool an Musikerkontakten können wir nach Absprache mit euch in kurzer Zeit einen Ersatz organisieren, also keine Sorge, wir lassen euch nicht im Stich!

Wie viel Budget sollten wir einplanen?

Das lässt sich pauschal leider nicht beantworten, da jede Anfrage individuell ist, je nach Location andere Anfahrtskosten dazukommen,  oder die Packages an eure Wünsche angepasst werden. Je mehr Programmpunkte gebucht werden, desto eher kann ich euch preislich entgegenkommen und Kombipreise anbieten. Ich schicke euch daher gerne ein auf euch zugeschnittenes, unverbindliches Angebot!

Was sind deine Stornobedingungen?

Im Falle einer Absage der Veranstaltung sind ab dem Datum der Buchung 200€ Organisationspauschale, bzw. ab 6 Monaten vor dem Termin 25%, ab 3 Monaten vor dem Termin 50%, ab 1 Monat vor dem Termin 80%, ab 7 Tagen vor dem Termin 100% des vereinbarten Honorars zu zahlen.